Loading...

Tenne TSO GmbH, Ostbayernring - Erörterungstermin

Ostbayernring - Ersatzneubau 380/110 kV-Höchstspannungsleitung Redwitz a. d. Rodach - Schwandorf einschließlich Rückbau der Bestandsleitung; Abschnitt Umspannwerk Etzenricht - Umspannwerk -Schwandorf

 

Die TenneT TSO GmbH hat als Vorhabenträgerin die Planfeststellung für das o.g. Vorhaben nach §§ 43 ff. EnWG beantragt.

Die erhobenen Einwendungen und Stellungnahmen sind mit der Trägerin des Vorhabens, den Behörden, den Betroffenen sowie diejenigen, die Einwendungen erhoben oder Stellungnahmen abgegeben haben, zu erörtern.

Die Regierung der Oberpfalz führt im Rahmen des Anhörungsverfahrens gemäß § 43 a EnWG und Art. 73 Abs. 6 Bayer. Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG) den Erörterungstermin durch.

Der Erörterungstermin findet statt am

Montag, den 30.03.2020 ab 09:30 Uhr
in der Nordgauhalle, Turnhallenweg 16,
92507 Nabburg,

Einlass ab 08:30 Uhr.

Bei Bedarf wird die Erörterung an folgenden Tagen und Uhrzeiten am o.g. Ort fortgesetzt:

Dienstag, 31.03.2020, 09:30 Uhr, Einlass ab 08:30 Uhr
Mittwoch, 01.04.2020, 09:30 Uhr, Einlass ab 08:30 Uhr
Donnerstag, 02.04.2020, 09:30 Uhrr, Einlass ab 08:30 Uhr

Ob ein solcher Bedarf vorliegt, wird am Ende des jeweiligen Verhandlungstages durch den Verhandlungsleiter entschieden und bekannt gegeben. Der Erörterungstermin ist nicht öffentlich.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Erörterungstermin Ostbayernring - öffentliche Bekanntmachung