Loading...

Stellenausschreibung Auszubildender

Die Verwaltungsgemeinschaft Nabburg stellt zum 01. September 2019 2 Auszubildende (m/w/d) für den Beruf des / der „Verwaltungsfachangestellten Fachrichtung Kommunalverwaltung“ ein. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Einstellungsvoraussetzung ist die Mittlere Reife bzw. der Qualifizierte Hauptschulabschluss. Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild und einer Ablichtung des Jahreszeugnisses 2017/2018 bzw. Abschlusszeugnis der zuletzt besuchten Schule werden bis 30.11.2018 an die: Verwaltungsgemeinschaft Nabburg.

Informationen zum Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte(r) erhalten Sie auch bei der Bayerischen Verwaltungsschule (BVS)

 

 

Stellenausschreibung Stammarbeiter Bauhof (Elektriker)

Die Stadt Nabburg stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Stammarbeiter(in) (w/m/d) für den Bauhof Nabburg ein.

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroinstallateur. Der Besitz der Führerscheinklasse CE ist Vorraussetzung.

Im Rahmen der Tätigkeit sind nicht nur berufsspezifische Aufgaben zu erledigen, sondern alle bei der Stadt Nabburg anfallenden Arbeiten (z. B. Winterdienst). Die Interessentinnen und Interessenten müssen auch bereit sein, soweit erforderlich, außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und am Wochenende bzw. an Feiertagen zu arbeiten.

Das Arbeitsverhältnis und die Bezahlung richten sich nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD) incl. den üblichen Sozialleistungen. Schwerbehinderte Menschen werden mit gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit Lebenslauf und Lichtbild bitten wir bis spätestens 07.12.2018 an die

Stadt Nabburg
z. Hd. Herrn Eckl
Oberer Markt 16
92507 Nabburg

einzureichen.